ASV-Benninghausen.de
     

 

Der ASV Benninghausen kann seinen Mitgliedern sowohl ein Fließgewässer (die Lippe), als auch einen See (den Kleickmann-See) bieten. Im Grunde sind beides neue Gewässer für uns. Der Kleickmann-See wurde erst Anfang 2008 angepachtet, da der vorherige Vereinssee die Ansprüche weder von der Größe noch von der Wasserqualität her befriedigen konnte. Das erste Jahr zeigte, dass wir mit dem Kleickmann-See Alles richtig gemacht haben. Ein abwechslungsreiches Gewässer mit interessantem Bestand und viel Perspektive.

DER KLEICKMANNSEE

 

Die Lippe wird von uns zwar schon seit Bestehen des ASV Benninghausen befischt und das ist  inzwischen 40 Jahre her, aber durch die Renaturierung hat sich im Grunde ein völlig neues Gewässer ergeben, das wir nach und nach neu entdecken. Grob gesagt befischen wir die Lippe zwischen Hellinghausen und Eickelborn. Da in diesem Bereich aber auch der ASV Dortmund und der ASV Soest Angelstrecken besitzen und die ein oder andere Stelle gar nicht befischt werden darf, sehen wir an dieser Stelle davon ab, die genaue Strecke zu definieren. Den Vereinmitgliedern liegt sie natürlich in schriftlicher Form vor. Sollte jemand diesbezüglich nähere Angaben wünschen, so kann er sich gerne per Mail an uns wenden.

Wichtige Information: seit einigen Jahren stellen wir keine Tagesscheine an Nicht-Vereinsmitglieder mehr aus, da wir diesbezüglich viele schlechte Erfahrungen gemacht haben, was den Umgang mit Tier und Natur angeht.

DIE LIPPE - EINE GROBE EINTEILUNG